Spoleto e.V. | Haus La Verna Auf dem Abtsberg 4a, 77723 Gengenbach
E-Mail: info@spoleto-gengenbach.de | Telefon: +49 (0)7803 601445 | Telefax: +49 (0)7803 601447


Home Navigationspfeil Auszeit im Haus La Verna

 

 

Auszeit im Haus La Verna:
Erholung, neue Kraft schöpfen,
Sinnfindung für mein Leben

Das ist der tiefste Sinn unserer Auszeit- Tage: Eine Einladung, wieder zu sich selber zu finden, zur Ruhe zu kommen und aufzutanken.
Viele kennen das: Es wird alles müde und sinnlos, nicht einmal das Aufstehen in der Früh macht irgendeinen Sinn. Die Müdigkeit stellt alles in Frage. Sie stellt mein Leben in Frage. Habe ich richtig gelebt? Was ist aus meinem Leben geworden? Manchmal ist die Müdigkeit, die einen überfällt, auch der Beginn einer inneren Wandlung.
Viele merken oft erst in der Auszeit, wie sehr sie einer tieferen Erholung für Leib und Seele bedürfen.
Wenn wir auf Jesus schauen, dann werden wir „nicht ermatten und den Mut nicht verlieren“. (vgl.Heb. 12,3) Das ist für uns ein wertvoller Ansatz: durch eine neue Art von Theologie die Müdigkeit, die Resignation zu vertreiben.
Wenn wir uns Zeit nehmen, Jesus als Begleiter wieder „aufzudecken“, wird unser Leben freier und ruhiger. Und das färbt ab auf unsere Umgebung, unsere Familien und Partner, unsere Mitmenschen....
Wir nehmen Erwachsene/ Frauen/ Männer auf. Die Verweildauer richtet sich nach Ihrem Wunsch und der Situation des Hauses. Maximal 2 Wochen, nach Absprache. Sie können als Einzelperson oder als Gruppe bis zu 5 Personen teilnehmen.
Im Haus La Verna können Sie eine persönliche Auszeit verbringen, auf Wunsch mit Gesprächsbegleitung. Sie werden in dieser Zeit begleitet von einer Franziskanerin.

.... eine Zeit, wo du einfach sein darfst
Du darfst mitbringen
- deine Müdigkeit, deine Ratlosigkeit, deine Sehnsucht nach mehr Leben
- deine gelungenen und gescheiterten Beziehungen
- deine Enttäuschungen... und vor allem dich selbst.

Du darfst sein. Du darfst aufatmen.

Möglichkeiten bei uns:


Die Kosten richten sich nach der Zimmerkategorie I Zimmer mit Dusche und WC oder Zimmerkategorie II Zimmer mit Waschbecken und Etagendusche, Vollverpflegung, oder nur eine Mahlzeit wie Frühstück, Mittagessen, Abendessen.
Hinzu wird pro Person und Tag Kurtaxe erhoben und an die Stadt Gengenbach abgeführt. Die Höhe ist saisonabhängig. (1,80 € - 2,50 €)
Wichtig ist zu bedenken, dass das Haus La Verna selbst keine Therapiestation ist.

Hilfsfonds
Viele Menschen kommen zu uns, um Abstand vom Alltag zu gewinnen und neu „aufatmen“ zu können. Menschen, die unsere Hilfe und unsere Angebote am dringendsten brauchen, können sich ein Seminar im Haus La Verna oft finanziell nicht leisten. Deshalb haben wir einen Hilfsfond eingerichtet. Daraus können Arbeitslose, Sozialhilfeempfänger sowie Menschen mit geringem Einkommen/geringer Rente eine Ermäßigung erhalten, die individuell geregelt wird.
Wenn Du uns in diesem Engagement für die Armen mit einer zweckgebundenen Spende unterstützen willst, sind wir Dir sehr dankbar. Im Jahresbericht geben wir darüber Rechenschaft, wie viele Menschen wir unterstützen konnten.

Auszeiten/Ferienwohnung

Es besteht die Möglichkeit, je nach Belegung, die Auszeit auch in der Ferienwohnung für Selbstversorger: 2 EZ, Küche, Dusche, WC, ca. 35qm zu verbringen.

Wenn Du eine Auszeit suchst wende Dich für nähere Informationen bitte an:

Spoleto e.V.
Haus La Verna
Auf dem Abtsberg 4a
77723 Gengenbach
E-Mail:
Telefon: 07803 / 601445

 


© Spoleto e.V. Gengenbach | Impressum | Datenschutz